Durchführung Cross-Mentoring als Personalentwicklungsinstrument (unternehmensübergreifend) unter dem Dach des Kommunalen Arbeitgeberverbandes (KAV) Berlin

Logo KAVSowiTra organisiert und moderiert seit 2012 ein Cross-Mentoring-Programm für den KAV Berlin. Bei diesem einjährigen Führungskräftenachwuchsprogramm steht der direkte berufliche und partnerschaftliche Austausch zwischen Nachwuchskräften als Mentee und erfahrenen Fach- und Führungskräften als Mentor_innen im Mittelpunkt.

Cross-Mentoring trägt zur Entwicklung individueller Kompetenzen bei, indem Erfahrungen weitergegeben werden, welche nur durch eigene Berufspraxis erworben werden können. Gleichzeitig dient es der Verbesserung von beruflichen Einstiegs- und Aufstiegschancen, indem es karrierefördernde Kontakte vermittelt und die Einbindung der Mentee in ein professionelles Netzwerk initiiert. Das Programm unterstützt zudem bei der Förderung von weiblichen Nachwuchskräften.

Alle teilnehmenden Einrichtungen und Unternehmen sind Mitglied im Arbeitgeberverband KAV Berlin.

Weitere Informationen unter: www.kavberlin.de

 

Laufzeit: 2016 – 2017 (4. Runde)

Ansprechpartner: Stefan Reuyß