Mediation

Mediation ist die Kunst, Konflikte konstruktiv und außergerichtlich zu deeskalieren, zu bearbeiten und zu lösen. Denn hinter jedem Konflikt stehen menschliche Bedürfnisse, die legitim und wichtig sind.

Mediation ist ein strukturiertes Konfliktlösungsverfahren, das gegenseitiges Verstehen und eine einvernehmliche Konfliktlösung der Beteiligten anstrebt. Mediation ist eine alte Kunst und weltweit in vielen Kulturen verbreitet. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Mediation auch in Deutschland etabliert.

Anders als z.B. Therapeut/innen arbeiten Mediator/innen sehr zielorientiert an konkreten und begrenzten Konflikten.

Ziel: Die Mediation zielt auf eine Verbesserung der persönlichen bzw. arbeitsbezogenen Beziehungen der Konfliktparteien ab. Mit dem Ziel, Lösungsideen zusammen zu tragen und eine einvernehmliche Vereinbarung zwischen den Konfliktparteien zu ermöglichen, die am Ende von allen Beteiligten mitgetragen werden kann.

Anwendungsgebiete: Mediation wird im privaten Bereich, in Familien oder zwischen Nachbarn angewandt, aber auch am Arbeitsplatz, in sozialen Kontexten oder in politischen Auseinandersetzungen.

Verfahren

Als Mediator/innen werden wir vermittelnd tätig und arbeiten „allparteilich“. D.h. wir unterstützen alle Konfliktparteien und setzen uns gleichermaßen für alle Seiten ein. Wir strukturieren und moderieren den Konfliktlösungsprozess und Ihre Suche nach Lösungsansätzen. Dabei achten [...]

Einsatzfelder

Einsatzfelder Mediation wir bieten an: Einzel- und Gruppenmediation bei Konflikten im Arbeitsumfeld zwischen Arbeitskolleg/innen innerhalb des Team / der Gruppe zwischen den Betriebsakteuren (Interessenvertretung, Gleichstellungsbeauftragte, Personalverantwortliche) innerhalb des Betriebs-/ Personalratgremiums zwischen Geschäftsinhabern in KMU

Mediationsteam

Svenja Pfahl Diplom-Soziologin (Arbeits-/Organisationssoziologie), ausgebildete Mediatorin nach den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation, Geschäftsführerin von SowiTra. Langjährige Berufserfahrung in der betrieblichen Forschung und Beratung zur Gestaltung von Arbeitsbedingungen, Dozentin in der Erwachsenen­bildung, Psychodrama-Assistentin Email: Svenja [...]

Ablauf und Kosten

Das Mediationsverfahren kann durch eine/n oder zwei Mediator/innen geleitet werden (z.B. durch ein geschlechtergemischtes Team). Eine gemeinsame Leitung durch zwei Mediator/innen ist insbesondere dann hilfreich, wenn mehr als zwei Konfliktparteien beteiligt sind. Das Mediationsverfahren kann [...]